Einsatz Gigerachtunnel

Datum: 9. August 2021 um 20:52
Einsatzort: Gigerachtunnel
Einsatzleiter: OBI Wilhelm Kößler
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: KLF-A, RLF-A Tunnel


Einsatzbericht:

Gestern wurden wir mittels Sirenenalarm um 20:52 Uhr von der LAWZ Salzburg zu einem Murenabgang auf die L167 alarmiert, mit der Zusatzmeldung „Murenabgang vor dem Klammsteintunnel“.Unverzüglich rückten wir mit RLF-A, KLF-A und MTF-A zum Einsatz aus. Am Einsatzort eingetroffen stellte der Einsatzleiter fest, dass die Straße komplett vermurt ist. Die wichtige Straße ins Gasteinertal musste von der Feuerwehr für ca 1h für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Während der Aufräumarbeiten wurde die Straße einseitig befahrbar gemacht. Weiters wurden wir während der Nacht zu vollgelaufene Keller alarmiert. Um 4 Uhr konnten alle Einsätze abgewickelt werden und die Einsatzkräfte in die Zeugstätte einrücken.