Fahrzeugabsturz

Datum: 8. Mai 2022 um 9:33
Einsatzort: Embacher Landesstraße
Einsatzleiter: LM Benjamin Mayer
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: RLF-A Tunnel


Einsatzbericht:

Erneut wurden wir an diesem Wochenende zu einem Einsatz alarmiert. Um 09:33 Uhr wurden wir mittels Sirenenalarm gemeinsam mit unserem Löschzug Embach von der LAWZ Salzburg zu einem Fahrzeugabsturz auf die Embacher Landesstraße L266 alarmiert Kurz nach Alarmeingang rückten wir mit dem RLF-A und dem KLF-A zum Einsatz aus. Am Einsatzort eingetroffen stellte der Einsatzleiter fest, dass ein Fahrzeug ca. 50 Meter über eine steile Böschung stürzte. Die Fahrzeuglenkerin hatte großes Glück und konnte sich glücklicherweise selbst aus dem Fahrzeug befreien. Die Aufgabe der Feuerwehr war es, die Person und das Fahrzeug aus dem steilen Gelände zu bergen. Der Abschleppdienst Just führte den Abtransport des schwer beschädigten Fahrzeuges durch. Nach rund 1,5 Stunden konnte der Einsatz für die FF Lend beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.