Verkehrsunfall

Datum: 14. Juli 2021 um 21:39
Einsatzort: B311 Richtung Taxenbach
Einsatzleiter: LM Christian Quinesser
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: RLF-A Tunnel


Einsatzbericht:

Mittels Sirenenalarm wurden wir um 12:48 Uhr von der LAWZ Salzburg gemeinsam mit der Feuerwehr Taxenbach, dem Löschzug Högmoos und dem Löschzug Eschenau zu einem schweren Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen auf die B311 KM 27,0 alarmiert. Die verletzten Personen wurden bereits durch das Rote Kreuz versorgt. Die Hauptaufgabe der Feuerwehren bestand darin, das Rote Kreuz zu unterstützen, den Verkehr zu regeln und die Unfallstelle zu reinigen. Der Einsatz für die Feuerwehr Lend konnte nach kurzer Zeit wieder beendet werden.